Hancom Online Editing: Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vielen Dank, dass Sie Thinkfree Office Online nutzen, einen Dienst, den Ihnen Hancom, Inc. („Hancom”) zur Verfügung stellt.
Wir von Hancom, Inc. freuen uns, dass Sie bei uns sind.

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen”) von Hancom Online Editing beschreiben Ihre Rechte und Pflichten bei der Nutzung der Hancom-Dienste. Bitte lesen Sie vor der Nutzung der Hancom-Dienste die Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, denn unsere Bedingungen unterscheiden sich von denjenigen des Dienstes, der Sie möglicherweise hierher geleitet hat.

Akzeptieren der Geschäftsbedingungen

Sie müssen volljährig sein, um eine verbindliche Vereinbarung treffen und die Geschäftsbedingungen akzeptieren zu können. Nutzen Sie die Hancom-Dienste nicht, wenn Sie mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind. Indem Sie die Hancom-Dienste nutzen, stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu.

Beschreibung Ihrer Rechte

Wir bieten Online-Office-Dienste an: Word, Cell und Show („Dienste”). Sie können die Hancom-Dienste für persönliche und geschäftliche Zwecke oder für interne Geschäftszwecke in der Organisation nutzen, die Sie vertreten. Sie können auf die Hancom-Dienste mit jedem Internetbrowser zugreifen, den die Hancom-Dienste unterstützen. Sie sind für den Zugang zum Internet und die für die Nutzung der Hancom-Dienste erforderlichen Geräte verantwortlich. Sie können Inhalte erstellen und bearbeiten, indem Sie auf die Hancom-Dienste zugreifen. Falls Sie es wünschen, können Sie diese Inhalte über jede integrierte Drittanbieteranwendung für die Hancom-Dienste veröffentlichen und freigeben.

Verhaltensregeln

Sie sind für alle Daten, die Sie über die Hancom-Dienste veröffentlichen, anzeigen oder übertragen, selbst verantwortlich. Sie verpflichten sich, die Hancom-Dienste nicht für illegale Zwecke oder für die Übertragung von Material zu nutzen, das gesetzeswidrig, diffamierend, belästigend, verleumderisch, die Privatsphäre anderer Menschen verletzend, beleidigend, bedrohend, schädigend, vulgär, pornografisch, obszön oder anderweitig anstößig ist, religiöse Gefühle verletzt, Rassismus unterstützt, Viren oder bösartigen Code enthält oder das geistige Eigentum bzw. sonstige Rechte anderer Menschen verletzt oder verletzen könnte. Im Missbrauchsfall übernimmt Hancom keine Haftung für die Folgen.

Eigentum an den erstellten Inhalten

Die von Ihnen erstellten Inhalte sind Ihr Eigentum. Ihre Nutzung der Hancom-Dienste gestattet uns nicht, die von Ihnen erstellten Inhalte zu nutzen, zu vervielfältigen, anzupassen, zu ändern, zu veröffentlichen oder zu verbreiten. Zur Verdeutlichung: Wir haben kein Eigentum an und übernehmen somit auch keine Haftung für die Inhalte, die Sie mit den Hancom-Diensten erstellen.

Wenn Sie die Hancom-Dienste nutzen, übermitteln Sie Ihre Inhalte direkt an uns. Wir stellen Ihnen die Hancom-Dienste direkt zur Verfügung, nicht als Subunternehmer, Vermittler oder Verkäufer von Drittanbieterdiensten, die Sie für den Zugriff auf die Hancom-Dienste verwenden. Wenn wir auf Ihre Inhalte zugreifen, sie verarbeiten oder nutzen, geschieht dies ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen die Hancom-Dienste zur Verfügung zu stellen. Zudem speichern wir Ihre Inhalte nur in beschränktem Umfang und für begrenzte Zeit, das heißt für die Dauer der jeweiligen Bearbeitungssitzung während Ihrer Nutzung der Hancom-Dienste, und ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen die Hancom-Dienste zur Verfügung zu stellen.

Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir können die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Wenn wir beabsichtigen, an den Geschäftsbedingungen wesentliche Änderungen vorzunehmen, die Ihre Rechte betreffen, so werden diese Änderungen mindestens 30 Tage im Voraus auf unserer Webseite bekannt gegeben. Wenn Sie die Hancom-Dienste nach der Änderung weiter nutzen, gilt dies als Kenntnisnahme der Ankündigung und als Zustimmung zu der Änderung.

Registrierungspflicht des Benutzers

Sie brauchen sich bei uns nicht separat mit einem Benutzerkonto zu registrieren, um die Hancom-Dienste zu nutzen. Wir stellen Ihnen die Hancom-Dienste über eine Integration mit anderen Diensten, die Sie nutzen, zur Verfügung. Indem Sie die Hancom-Dienste verwenden, stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen zu und sind somit zur Nutzung der Hancom-Dienste berechtigt.

Unternehmenskonten und Administratoren

Wenn Sie ein Konto für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation registrieren, können Sie einen oder mehrere Administratoren bestimmen. Die Administratoren haben das Recht, die Hancom-Dienste gemäß Ihren Anforderungen zu konfigurieren und die Endbenutzer in Ihrem Unternehmenskonto zu verwalten. Wird Ihr Unternehmenskonto in Ihrem Auftrag von einer Drittpartei erstellt und konfiguriert, so darf angenommen werden, dass diese Drittpartei die Rolle des Administrators für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation übernommen hat. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dieser Drittpartei eine geeignete Vereinbarung treffen, in der die Funktionen und Beschränkungen dieser Drittpartei als Administrator Ihres Unternehmenskontos festgelegt sind. Wir übernehmen keine Haftung in Bezug auf das Konto bei Ihrem Unternehmen oder bei einer Drittpartei, die für Ihr Unternehmen als Administrator tätig ist.

Schutz personenbezogener Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, um die Hancom-Dienste bereitzustellen. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die Ihnen oder Dritten durch unbefugten Kontozugriff und/oder die unbefugte Nutzung eines Benutzerkontos entstehen, das Sie bei einer Drittpartei eröffnet haben.

Wenn wir personenbezogene Daten über Sie erhalten, werden wir diese nur aufbewahren, speichern, abrufen, verarbeiten oder verwenden, um Ihnen die Hancom-Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten gemäß den vorliegenden Geschäftsbedingungen und unter Einhaltung der geltenden Gesetze.

Markenzeichen

Thinkfree und das Thinkfree-Logo sind Markenzeichen von Hancom, Inc. Sie verpflichten sich, unsere Markenzeichen nicht ohne unsere vorherige Zustimmung abzubilden oder zu verwenden.

Gewährleistungsausschluss

DIE HANCOM-DIENSTE WERDEN WIE GESEHEN UND VORBEHALTLICH DER VERFÜGBARKEIT ANGEBOTEN. WIR ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG DAFÜR, DASS DIE HANCOM-DIENSTE UNTERBRECHUNGSFREI UND RECHTZEITIG VERFÜGBAR, SICHER ODER FREI VON FEHLERN SIND. ES KANN ZU VERZÖGERUNGEN, AUSFÄLLEN UND UNTERBRECHUNGEN BEI DER VERFÜGBARKEIT DES HANCOM-DIENSTES KOMMEN. SIE NEHMEN AUSDRÜCKLICH ZUR KENNTNIS UND AKZEPTIEREN, DASS IHRE NUTZUNG DER HANCOM-DIENSTE AUF EIGENE GEFAHR ERFOLGT. WIR SCHLIESSEN AUSDRÜCKLICH GEWÄHRLEISTUNGEN JEDER ART AUS, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND; UNTER ANDEREM AUCH DIE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. JEDE NUTZUNG DER HANCOM-DIENSTE ERFOLGT NACH EIGENEM ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR. WIR ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE ERGEBNISSE, DIE SICH DURCH DIE NUTZUNG DER HANCOM-DIENSTE ERZIELEN LASSEN, FÜR DIE RICHTIGKEIT ODER ZUVERLÄSSIGKEIT DER DURCH DIE HANCOM-DIENSTE ERHALTENEN DATEN ODER FÜR DIE BEHEBUNG VON FEHLERN IN SOFTWARE, HARDWARE ODER IN DEN HANCOM-DIENSTEN. SIE NEHMEN ZUR KENNTNIS UND AKZEPTIEREN, DASS JEDE NUTZUNG VON MATERIALIEN UND/ODER DATEN, DIE SIE MITHILFE DER HANCOM-DIENSTE HERUNTERLADEN ODER AUF ANDERE WEISE ERHALTEN, NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF EIGENE GEFAHR ERFOLGT UND DASS SIE ALLEIN VERANTWORTLICH SIND FÜR SCHÄDEN AN IHREM COMPUTERSYSTEM ODER DATENVERLUSTE, DIE DURCH DAS HERUNTERLADEN DIESER MATERIALIEN UND/ODER DATEN ENTSTEHEN. KEINE BERATUNG ODER INFORMATION, DIE SIE SCHRIFTLICH ODER MÜNDLICH VON UNS, UNSEREN MITARBEITERN ODER VERTRETERN ERHALTEN, BEGRÜNDET EINE GEWÄHRLEISTUNG, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN GENANNT IST.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

SIE AKZEPTIEREN, DASS WIR IN KEINEM FALL HAFTBAR SIND FÜR FOLGESCHÄDEN UND SCHADENSERSATZFORDERUNGEN, FÜR ZUFÄLLIGE, INDIREKTE, AUSSERORDENTLICHE ODER SONSTIGE VERLUSTE ODER SCHÄDEN, FÜR DEN VERLUST VON UNTERNEHMENSGEWINNEN, FÜR UNTERBRECHUNGEN DER GESCHÄFTSTÄTIGKEIT, FÜR COMPUTERAUSFÄLLE, FÜR DEN VERLUST VON GESCHÄFTSDATEN ODER SONSTIGE VERLUSTE, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DES HANCOM-DIENSTES ERGEBEN ODER DURCH DIESE VERURSACHT WERDEN. DIES GILT UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE VERLUSTE BZW. SCHÄDEN DIREKTER ODER INDIREKTER ART SIND.

Schadenersatz

Sie verpflichten sich, uns, die Drittanbieter integrierter Dienste sowie unsere jeweiligen Tochtergesellschaften, Rechtsnachfolger, Handlungsbevollmächtigten, Mitarbeiter, Vertreter, Direktoren und Aktionäre von sämtlichen Ansprüchen und Verbindlichkeiten, einschließlich angemessener Anwalts- und Sachverständigenkosten, freizustellen und schadlos zu halten, die im Zusammenhang stehen mit:
- Verstößen gegen diese Vereinbarung durch Sie;
- der Nutzung (oder missbräuchlichen Nutzung) der Hancom-Dienste durch Sie;
- jeder Handlung und Aktivität, die über Ihr Konto in einem Dienst erfolgt, der in die Hancom-Dienste integriert ist;
- verleumderischem, beleidigendem oder illegalem Material, das Bestandteil Ihrer Inhalte, Informationen oder Daten ist;
- der Nichteinhaltung nationaler oder internationaler Gesetze durch Sie; und/oder
- Ihren eigenen Verstößen.

Rechtsgrundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Vereinbarung unterliegt – unter Ausschluss der Kollisionsnormen – den Gesetzen Kaliforniens und der Vereinigten Staaten von Amerika. Jedoch werden alle Streitigkeiten oder Forderungen, die aus oder im Zusammenhang mit diesen Geschäftsbedingungen entstehen, zunächst durch ein verbindliches Schiedsverfahren gemäß den Bestimmungen der Handelsschiedsgerichtsbarkeit der American Arbitration Association geschlichtet. Jede Streitigkeit oder Forderung dieser Art wird einzeln geschlichtet und darf in einem Schiedsverfahren nicht gemeinsam mit einer Forderung oder Streitigkeit einer anderen Partei verhandelt werden. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist endgültig und unanfechtbar. Das Schiedsverfahren findet in Kalifornien statt.

Beendigung der Nutzung

Auf Ihrer Einstellungs- oder Administratorseite können Sie den Zugang zu den Hancom-Diensten deaktivieren. Indem Sie die Hancom-Dienste nicht mehr nutzen, endet auch Ihre Bindung an diese Geschäftsbedingungen. Ihre Bindung an die Geschäftsbedingungen bleibt jedoch bestehen, so lange Sie die Hancom-Dienste nutzen, und Sie sind daher verpflichtet, sich während der Nutzung an diese Geschäftsbedingungen zu halten. Sie haben keinen Zugang zu den Hancom-Diensten, wenn das Benutzerkonto, das Sie bei einem in die Hancom-Dienste integrierten Drittanbieter haben, auf eigenen Wunsch oder aus irgendeinem Grund gegen Ihren Willen geschlossen wird. In diesem Fall können Sie die Hancom-Dienste wieder nutzen, indem Sie sich auf unserer Webseite oder bei den auf unserer Webseite genannten Diensten unserer Partner registrieren.

ENDE DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON HANCOM ONLINE EDITING

Falls Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Vereinbarung haben, kontaktieren Sie uns bitte
unter workdocs-feedback@hancom.com.